Der Seniorentagestreff "Rabensch(w)ätzchen"

Das „Rabenschwätzchen“ – ein Ort der Begegnung

In entspannter Atmosphäre Raum und Zeit für anregende Gespräche erleben. Bei einer guten Tasse Kaffee plaudern, spielen, aktiv sein oder auch einfach die Gemeinschaft genießen.

In unseren Räumlichkeiten bieten wir Ihnen im Rahmen einer Stunden- und/oder Tagesbetreuung eine freundliche und kreative Zeitgestaltung an, nach Bedarf auch am Wochenende.

Ein schöner Außenbereich mit angrenzendem Garten lädt zum spazieren, beschäftigen und erholen ein.

Während wir uns um Ihre „Lieben“ kümmern, können Sie als pflegender Angehöriger „die freie Zeit“ für eigene Interessen und Aktivitäten nutzen, täglich ein paar Stunden, Woche für Woche neu.

Sie entscheiden selbst, wie oft das „Rabenschwätzchen“ besucht werden soll, auch ein täglicher Aufenthalt ist möglich.

 

Nutzen Sie gern unseren kostenlosen Probetag, um das „Rabenschwätzchen“ samt Team kennenzulernen.

Die Betreuung findet in Kleingruppen statt. Dadurch fühlen sich die Senioren wie in einer großen Familie und können sehr individuell betreut werden.

Bei regelmäßigem Besuch kommen unsere Gäste gern in ihr zweites Zuhause, dem „Rabenschwätzchen“ zurück.

 

 

 

Das Rabenschwätzchen liegt im Zentrum der Gemeinde Raben Steinfeld, in unmittelbarer Nähe zum Schweriner See, in einem historischen, für die Gegend typischen Klinkerbau. Die Umgebung ist ländlich, durch hohen Baumbewuchs gekennzeichnet und der nahegelegene Schlosspark lädt zum Spazierengehen ein. Das Rabenschwätzchen ist gut mit dem Nahverkehr oder mit dem Auto zu erreichen, ausreichend Parkplätze stehen vor dem Gebäude zur Verfügung.

Neben der Eingangstür konnten Sie bereits durch das große Fenster in den gemütlichen Aufenthaltsraum schauen. Hier treffen sich unsere Tagesgäste zum gemeinsamen Plaudern, zum Spielen, Basteln oder Singen.

 

Gegenüber befindet sich der Welcome-Bereich mit Garderobenbereich sowie einem offenen Durchgang zur Küche.